Kindersportschule KiSS

Beiträge und Mitgliedschaft

Der Halbjahresbeitrag der KiSS beträgt 114 € für die Teilnahme an einer wöchentlichen KiSS-Stunde. Beiträge werden zum 1.April und 1.Oktober des jeweiligen Jahres im Voraus eingezogen. Bei Eintritt im Laufe eines Halbjahres wird der anteile Beitrag sofort fällig. Die Kündigung kann jeweils zum 31.März und 30.September des Jahres, ohne Einhaltung einer vorherigen Frist, schriftlich erfolgen. Die Kündigung ist frühestens drei Monate nach Anmeldung möglich. Die Teilnahme am Programm des KiSS in Korntal setzt aus versicherungsrechtlichen gründen die Mitgliedschaft im TSV Korntal voraus.

Schnuppern

Überzeugen Sie sich vom Angebot der Kindersportschule: Wir laden Sie herzlich ein, mit Ihrem Kind unverbindlich zu "schnuppern". Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Mail. Gerne vereinbaren wir einen kostenlosen Schnuppertermin in Korntal oder an einem unserer anderen Standorte in Stammheim, Zuffenhausen, Zazenhausen, Schwieberdingen oder Eberdingen.

Kurszeiten in der Teichwiesenhalle

2 - 3 Jahre (Eltern-Kind) Mittwoch 16:15 - 17:00
  Freitag 16:15 - 17:00
4 - 6 Jahre Mittwoch 15:15 - 16:15
  Freitag 15:15 - 16:15
1. - 3. Klasse Mittwoch 14:15 - 15:15

Das Konzept Kindersportschule (KiSS)

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Turnerbund (STB) wurde 1988 die erste KiSS gegründet. Mittlerweile erfreuen wir uns an ca. 100 Kindersportschulen deutschlandweit. Die rund 60 Kindersportschulen in Baden-Württemberg werden durch den STB gefördert, beraten und unterstützt. Ein gemeinsamer Lehrplan mit pädagogisch ganzheitlichem Konzept, der mit den Bildungsplänen Kindergarten und Schule kompatibel ist, liegt der Arbeit aller KiSS zu Grunde. Die ständig steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger Sportbetreuung für Kinder ist der Nährboden für zahlreiche neue Kindersportschulen.

Das Ausbildungskonzept

Die KiSS ist die professionelle und konsequente Weiterentwicklung des Kinderturnens mit dem Ziel, eine sportartunabhängige Ausbildung grundmotorischer Fertigkeiten für Kinder sicher zu stellenund einen offenen Zugang zu allen Sportarten in unterschiedlicher Bewegungsformen zu gewährleisten. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass eine frühe Spezialisierung im Sport zu einer einseitigen Entwicklung und oft zum frühen Ausstieg aus dem Sport führt. Eine vielseitige, sportartübergreifende Grundausbildung, die sich am Entwicklungsstand des Kindes orientiert, ist die beste Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung und ein lebenslanges Sporttreiben. Früh beginnen - spät spezialisieren und ein Leben lang Spass am Sport.

Organisation

Die KiSS Stammheim bietet in Partnerschaft mit dem TSV Korntal Kurse in Korntal an. In der Teichwiesenhalle finden die ausgebildeten Lehrkräfte beste Bedingungen, um das erfolgreiche Konzept umzusetzen. Der Einstieg über die KiSS bietet den Kindern optimalen Zugang zum vielfältigen Sportangebot, im Sportverein und einer intakten sozialen Freizeit-Umgebung, die den individuellen Wünschen von Jung und Alt für ein lebenslanges Sporttreiben gerecht wird.

Ziele des KiSS Unterrichts

  • Förderung der motorischen, kognitiven, sozialen und emotionalen Entwicklung
  • Ausbildung der körperlichen Wahrnehmungsbereiche, konzentrativer und koordinativer Fähigkeiten
  • Gezielte Übungen zur Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten (Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, Schnelligkeit)
  • Prophylaxe von Haltungsschwächen
  • Entwicklung von individueller und sozialer Handlungsfähigkeitdurch Spiel und Sport, allein und in der Gruppe
  • Spielerische Vermittlung von grundlegenden Bewegungsformen wie Rollen, Schwingen, Hangeln, Klettern, Werfen, Fangen...
  • Erlernen von Grundtechniken der traditionellen Sportarten und Trendsportarten
  • Hinführung zu den sportartspezifischen Angeboten der Abteilungen des TSV Korntal
  • Vermittlung von vielfältigen Raum- /Bewegungserfahrungen
  • Spaß, Spiel und Bewegung mit Klein- und Großgeräten
  • Allgemeine Ballschule

Umsetzung im Unterricht

  • Hauptamtliche Sportfachkräfte mit abgeschlossenem Sportstudium pder vergleichbarer Ausbildung garantieren Unterricht auf höchstem Niveau
  • Grundlagen ist ein gemeinsamer Lehrplan aller Kindersportschulen mit pädagogisch ganzheitlichem Konzept.
  • Der Unterricht findet zweimal pro Woche zu kindgerechten Übungszeiten statt. (Kinder bis 4 Jahre, 45 Minuten, Kinder ab 5 Jahren, 60 Minuten)
  • Individuelle Betreuung in homogenen Gruppen, optimale Gruppengröße (max. 15 Kinder pro Gruppe, max. 2 Jahrgänge), ermöglicht unsere erfolgreiche Arbeit
  • Das KiSS Jahr orientiert sich am Schuljahr, in den Schulferien finden keine Kurse statt. Ergänzt wird das Angebot durch attraktive Ferienprogramme sowie Zusatzangebote in Abstimmung mit dem TSV Korntal